Aktuelles

2018

Schießen der Jägerschaft

Am 31.03.2018 führte die Jägerschaft ein Übungsschießen auf bewegliche Ziele durch, um den Mitgliedern den Erwerb des jährlichen Schießnachweises zu ermöglichen.
Das Schießen organisierte der Obmann des Vorstandes in diesem Jahr im Schießkino Mitteldeutschland in Heideland bei Eisenberg.
Das Schießen mit der eigenen Waffe unter simulierten jagdlichen Situationen erlaubte den 25 Teilnehmern eine hervorragende Bewertung ihrer eigenen Fähigkeiten und trägt zum sicheren Umgang mit der Waffe bei z.B. Drückjagden bei.
Abschließend waren sich alle Beteiligten einig: im kommenden Jahr wird eine weitere Veranstaltung dieser Art organisiert.

 

 

Vollversammlung der Jägerschaft Rudolstadt

Am 03.03.2018 trafen sich die Mitglieder der Jägerschaft Rudolstadt zu ihrer alljährlichen Mitgliederversammlung in der Domäne Groschwitz.
 
Das Veterinäramt und die Untere Jagdbehörde informierten eingangs zu Seuchenprävention und –bekämpfung eine Infoveranstaltung mit Blick auf die westwärts ziehende Afrikanische Schweinepest.
 
Bei den anschließend durchgeführten Neuwahlen wurden die Weidgenossen  Dr. Renate Lützkendorf, Mattias Wagner und Günter Stubenrauch  in den neuen Vorstand gewählt.

 

 

2017

Jährliches Schießen der Jägerschaft

Am 29.Juli führte die Jägerschaft Rudolstadt ihr jährliches Schießen durch. Eingeladen waren alle Mitglieder auf den Schießstand nach Neustadt/Orla. Wie jedes Jahr entrichtete die Jägerschaft die Standgebühren für alle Stände. Geschossen werden konnte Kugel, Wurftaube und laufender Keiler.

Allen Teilnehmern wurde ein Schießnachweis für das laufende Jahr ausgehändigt.

Der Termin für das Jahr 2018 ergeht rechtzeitig als Einladung an alle Mitglieder.

Obmann Jagdliches Schießen

Volkmar Gräbenteich

Beispiel Schießnachweis

 

Mitgliederversammlung unserer Jägerschaft am 04.03.2017 in Groschwitz

Unsere Bläsergruppe eröffnet – Begrüßung – die Mitgliederversammlung

Unsere Bläsergruppe eröffnet – Begrüßung – die Mitgliederversammlung

Unsere Vorsitzende Weidgenossin Dr. Renate Lützkendorf - Begrüßung der Weidgenossinen und Weidgenossen – Bekanntgabe der Tagesordnung

Unsere Vorsitzende Weidgenossin Dr. Renate Lützkendorf – Begrüßung der
Weidgenossinen und Weidgenossen – Bekanntgabe der Tagesordnung

IMG_20170304_092757036_HDR_Klein IMG_20170304_092645618_Klein IMG_20170304_092130910_Klein

Wdg. Löser vom Jagdausstatter Saalfeld informiert über Neuheiten von Waffen, Schalldämpfer, Optik, bleifreie Munition und Wärmebildkameras

Wdg. Löser vom Jagdausstatter Saalfeld informiert über Neuheiten von
Waffen, Schalldämpfer, Optik, bleifreie Munition und Wärmebildkameras

Mitgliederversammlung unserer Jägerschaft am 04.03.2017 in Groschwitz Mitgliederversammlung unserer Jägerschaft am 04.03.2017 in Groschwitz

Nach dem Bericht unserer Vorsitzenden über das Jagdjahr 2016, dem Finanzbericht des Schatzmeisters, dem Bericht der Revisionskommission gab es im weiteren Verlauf durch unsere Vorsitzende ausführliche Informationen über den Stand der Vorschläge zur Änderung des Jagdgesetzes in Thüringen.

Mit einem zünftigen Schüsseltreiben endete die Mitgliederversammlung.

Erfreulich war in diesem Jahr die zahlreiche Teilnahme an der MV.

 

2016

Ermittlung der besten Tontaubenschützen auf Fasanarie Schwarzburg am 23.04.2016

IMG_20160423_103636251_HDR_Klein IMG_20160423_103621777_HDR_Klein IMG_20160423_103610691_HDR_Klein IMG_20160423_091752722_HDR_Klein IMG_20160423_103605181_HDR_Klein IMG_20160423_091741541_HDR_Klein IMG_20160423_091721066_Klein IMG_20160423_091705626_Klein

Trotz des ungünstigen Wetters war das Schießen gut besucht. Die 5 Besten wurden prämiert. Für Speisen und Getränke war natürlich gesorgt.

 

Mitgliederversammlung der Jägerschaft Rudolstadt am 5. März2016 in Groschwitz 

IMG-20160305-WA0008_Klein IMG-20160305-WA0004_Klein IMG-20160305-WA0006_Klein Mitgliederversammlung 2016

Aufmerksam folgen die Weidgenossen den    Problemen  rund um den Wildschaden, des Gastredners Weidgenosse Sommer vom VerbandThüringer Jagdgenossenschaften u. Einzeljagdbesitzer.

Unsere MV war im Gegensatz zu vorjährigen Veranstaltungen gut besucht. Sehr lehrreich waren die Ausführungen des Weidgenossen Sommer im Umgang mit Wildschaden.
Rechenschaftbericht des Vorstandes ,Diskussion , Bericht der Revisionskommission sowie Änderungen im Statut waren der wesentliche Inhalt der MV.
Die Jagdhornbläser des Hegeringes Remda gaben der MV einen würdigen Rahmen.
Mit einem gemeinsamen Schüsseltreiben endete die Mitgliederversammlung.

Einladung zur Mitgliederversammlung der Jägerschaft

 am 05.03.2016

9.00 Uhr Domäne Groschwitz

07407 Rudolstadt-Groschwitz

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet satzungsgemäß mit folgender  Tagesordnung statt:

Tagesordnung:

  1. Schulung zu aktuellen jagdlichen Themen
  2. Bericht des Vorstandes
  3. Bericht des Schatzmeisters
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Diskussion zu den Berichten
  6. Beschlussfassung
  7. Entlastung des Vorstandes
  8. Gemeinsames Mittagessen

Zur Wahrnehmung ihrer satzungsgemäßen Rechte und Pflichten werden alle Mitglieder zur Teilnahme aufgefordert.

Es wird hiermit gleichzeitig bekannt gegeben, dass die Satzung der JS Rudolstadt e.V. jederzeit beim Vorstand eingesehen oder schriftlich abgefordert werden kann.

Der Vorstand

Ubersicht Termine

2015

Informationen zur Verlängerung des Jagdscheins, Beitrags- und Versicherungskassierung

Landratsamt Rudolstadt jeweils Donnerstag 15.00Uhr am 19.2./26.2./5.3/12.3/ 2015.
Bei abgelaufenen Jagdscheinen bitte Jadbehörde vorher informieren zwecks Vorbereitung des neuen Antrags.
Am Verlängerungstag bitte 1 Passbild mitbringen.
Telefon:
Jadbehörde 03672823241
Schatzmeister 03673842530

Ubersicht Termine

Es finden je 1 Erweiterte Vorstandssitzung im Frühjahr und im Herbst statt. Einladungen erfolgen separat.  Zu Vorstandssitzungen wird ebenfalls separat eingeladen.

2014

Jägerschaft Rudolstadt e.V.
Brauchbarkeitsprüfung gem. ThJG
am 22.06.2014

Fachgruppe Gehorsam, Schweiß    –    max. 5 Hunde
Fachgruppe Stöbern im Schwarzwildgatter:    max.10 Hunde

Prüfungsleiter:    Karsten Schmidt
Röbschütz 13
07407 Uhlstädt – Kirchhasel
Tel. 03674267123
Email: Karsten77schmidt@aol.com
Meldeschluss: 15.06.2014
Nenngeld je FG: 40 €
Beide Prüfungsteile zusammen: 70 €
mit der Nennung ist das Nenngeld zu entrichten
Schweißarbeit: 600 m Übernachtfährte
Schweiß: Schwarzwildschweiß gespritzt
Am Ende liegt ein Stück Schwarzwild
Stöbern im Schwarzwildgatter – Schwarzwildgatter Stadtroda
Treffpunkt 22.06.2014 um 08:00 Uhr am Schwarzwildgatter Stadtroda
Jungjäger und Jagdscheinanwärter sind als Zuschauer gerne willkommen.

Mitzubringen sind:
Impfpass, Jagdschein, Waffe, Munition, Herkunftsnachweis / Ahnentafel

Jägerschaft Rudolstadt e.V.

2013

Mitgliederversammlung 2013

Am 11.5.2013 fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Jägerschaft Rudolstadt in Groschwitz statt. Neben Informationen zu aktuellen jagdpolitischen Fragen, informierte der Forstamtsleiter des FA Paulinzella, Herr Schwimmer, über Änderungen in der Durchführung der Jagd im Landeswald und Herr Hoffmann von der UJB stellte die Streckenliste des vergangenen Jagdjahres vor.

Nach dem Mittagessen referierte Herr Belsch vom Landesjagdverband Baden-Württemberg über Auerwildschutz und Raubwildbejagung. Besonders interessant für die hiesigen Jäger: aktuelle Möglichkeiten der Verwertung von Fuchsbälgen.

        

 

Fuchsjagdwoche

Das Forstamt Paulinzella organisierte gemeinsam mit der Jägerschaft Rudolstadt vom 19. bis 26.1.2013 eine Fuchsjagdwoche. Am Sonnabend, den 26.1. 2013 lagen beim gemeinsamen Streckelegen in der Domäne Groschwitz 14 Füchse auf der Strecke. Die erfolgreichen Schützen wurden geehrt (siehe Bild).

Für das kommende Jahr sind jetzt schon alle Weidgenossen aufgerufen, sich dann in vielleicht größerer Anzahl zu beteiligen.

Fuchsjagdwoche 2013                       Fuchsjagdwoche

 

Einladung zum Anschießen der Kugelgewehre 2013

auf dem Schießstand Niederwillingen

Am Samstag, den 23. März sind von 10.00 – 12.00 Uhr alle Mitglieder der Jägerschaft Rudolstadt zum Überprüfen ihrer Kugelgewehre  für die beginnende Bockjagd herzlichst eingeladen.

Das Anschießen der Waffen kann auf 100m sowie 50m erfolgen.

Korrekturen an den Waffen können fachkundig  vor Ort erledigt werden.

Standgebühr beträgt 4,00€.

Ab 14 Uhr kann nach Absprache auch Wurftaube geschossen werden.

Ebenso können nach Absprache an diesem Tag auch Hegeringschießen durchgeführt werden.

Rückfragen dazu bitte bis 1.3.2013 an V. Gräbenteich.

Tel.: 036738 – 42024 oder 0160 79 79 250

2012

Mitgliederversammlung 24.3.2012 in Groschwitz

Anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung konnten wir Frau Landrätin Marion Philipp begrüßen, die in ihrem Grußwort die Arbeit der Jäger als gesellschaftlich wichtige Aufgabe herausstellte und würdigte.

Die Mitgliederversammlung wählte satzungsgemäß einen neuen Vorstand.
In den Vorstand gewählt wurden:

Dr. Renate Lützkendorf – Vorsitzende
Steffen Wedekind – Stellvertreter
Günther Stubenrauch – Schatzmeister
Mathias Wagner – Vorstandsmitglied
Karsten Schmidt – Vorstandsmitglied